Startseite / Wissenswertes / Netgear Powerline 500 Adapter

Netgear Powerline 500 Adapter

Netgear Powerline av 500 Adapter – Testbericht

Netgear Powerline 500 Adapter Der Powerline Adapter, der Marke Netgear erleichtert die Einrichtung eines Netzwerks, durch die Implementierung des Adapters in ein vorhandenes Stromnetz. Zudem vermeidet der Netgear Powerline 500 Adapter, dank der Powerline-Technologie lästige Verbindungsabbrüche, sofern keine konstante WLAN-Verbindung möglich ist.

Dieses Modell ist eine der kostengünstigsten Varianten, hält aber durchaus mit der Leistung der Konkurrenz mit. Durch den direkten Anschluss an das Stromnetz kann der Netgear Powerline 500 Adapter, Distanzen von bis zu 300m problemlos überwinden.

Netgear Powerline 500 Adapter

Mit einer Datenübertragungsrate von 500Mbit/s, ist auch dieser Powerline-Adapter ideal um Spielekonsolen und Smart-TVs mit dem Internet zu verbinden und beispielsweise Filme in HD, zu streamen. Die gewünschte Netzwerkerweiterung ist im Fall des Powerline 500 Adapter, per LAN und dem dazugehörigen, RJ-45-Ethernet-Port, möglich. Das Powerline-Netzwerk kann durch zusätzliche Netgear Powerline 500 Adapter kontinuierlich ausgebaut werden. Eine WLAN-Funktion bietet dieses Modell leider nicht. Die Kompatibilität des HomePlug AV1 ist jedoch in vollem Umfang gegeben.

Im Lieferumfang des Netgear Powerline 500 Adapter Kit sind zwei Netgear Powerline 500 Adapter mit jeweils einem RJ-45-Ethernet-Port, und einer leicht verständlichen Installationsanleitung, sowie die benötigten Ethernet Kabel enthalten. Ein weiteres Defizit des Netgear Powerline 500 Adapter, stellt der Verlust einer benötigten Steckdose dar. Dieses Modell bietet bedauerlicher Weise keine integrierte Steckdose, aber zeigt an dessen Stelle, durch gut erkennbare LEDs den Status der Netzwerkverbindung an.

Fazit:

Die Netgear Adapter beseitigen das Problem eines schwer realisierbaren Netzwerks, durch eine konstante und störungsfreie Internetverbindung durch das vorhandene Stromnetz. Die Installation der Adapter wird der dank „Push and Secure“ Technik, sehr simpel gestaltet. Die Installationsanleitung ist gut verständlich und zudem auf Deutsch. Leider verfügt der Netgear Powerline 500 Adapter über keine integrierte Frontsteckdose. Auch eine Vernetzung per WLAN ist nicht möglich. Positiv zu bemerken sind, hervorragende Datentransferraten von 500Mbit/s, eine leichte Installation und die stromsparende Powerline-Technologie! Sofern auf eine Frontsteckdose und WLAN verzichtet werden kann, überzeugt dieses Modell durch sein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Der günstige Anschaffungspreis von ca. 30 Euro mindert bei diesem Modell keineswegs Qualität oder Leistung! Die durchschnittlichen Kundenbewertungen liegen im höchsten Bereich mit 4,9 von 5,0 erreichbaren Punkten. Demnach ist dieses Kostengünstige Powerline-Set eines der Besten!

Zum Sparangebot vom Netgear Powerline av500 Adapter auf Amazon.de

Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen möchten, schauen Sie hier direkt bei amazon.de um weitere Netgear Powerline av500 zu sehen oder klicken Sie hier um weitere Informationen über den Netgear Powerline Adapter zu finden.

Wenn Ihnen diese Informationen gefallen haben, dann würden wir uns sehr über ein Facebook oder Google+ Like freuen. Klicken Sie dazu einfach unter dem Text auf das Facebook und Google Symbol. Vielen Dank.

Netgear Powerline 500 Adapter

Netgear Powerline 500 Adapter
6

Bandbreite

5/10

    Handhabung

    6/10

      Preis/Leistung

      7/10

        Vorteile

        • hervorragende Datentransferraten
        • leichte Installation
        • gutes Preis/Leistungsverhältnis

        Nachteile

        • keine integrierte Frontsteckdose
        • keine WLAN Vernetzung

        weitere Angebote

        TP-Link Powerline-Netzwerkadapter

        TP Link Powerline + TP Link tl PA4010PKIT

        TP Link Powerline – Testbericht Sofern die räumlichen Begebenheiten keine optimale Internet- und Netzwerkverbindung zulassen, …